Intro Programm Info Gruppen Archiv
Übersicht Portrait Reg. Wettbewerb Japanische Filmreihe Kino in der Schule

Samstag, 23.03., 18.00 Uhr, Kino 1
Medienbüro präsentiert:


DO NOT GO GENTLE

Es ist März 1997. Nach 18 Jahren unter einer konservativen Regierung steht Großbritannien am Scheideweg. Als William Davies, Witwer und Bergarbeiter im Ruhestand, eines Morgens sein Haus verlässt, steht auch er an einem persönlichen Scheideweg. Sein Leben lang ist er überzeugter Sozialist gewesen. Jetzt ist er auf die Regierung sauer, die ihn im Alter so schmählich im Stich gelassen hat. In den wirtschaftlich erfolgreichen 80er Jahren hatte er ein kleines Haus gekauft und muss nun feststellen, dass genau diese Regierung, die sich damals so für den Erwerb eines Eigenheims für jeden eingesetzt hatte, jetzt von ihm erwartet, es zu verkaufen, damit er seine Pflegeversicherung bezahlen kann, falls er einmal in ein Heim muss. Doch einiges geht schief, bis der alte Mann merkt, dass er einen furchtbaren Fehler gemacht hat. Bis zum Wahltag erfahren William Davies und seine Familie einiges übereinander und über wahre Gefühle in Bezug auf Haus und Heim.



Wales 2000
90 min, 35mm, OmengU

Buch/Regie: Emlyn Williams
Kamera: Jimmy Dibling
Verleih: S4C Cardiff
© 2002