Intro Programm Info Gruppen Archiv
Übersicht Portrait Reg. Wettbewerb Japanische Filmreihe Kino in der Schule

Mittwoch, 20.03., 20.00 Uhr, Kino 1

Die Eröffnung

Festliche Eröffnung der 9. Oldenburger Filmtage mit Gästen.


TELLING LIES

Am Morgen danach wird der junge Phil durch eine Serie von Anrufen unsanft an die Nacht davor erinnert...

Simon Ellis' Animationsfilm wurde im letzten Jahr beim 17. Internationalen Kurzfilmfestival Hamburg mit dem Publikumspreis ausgezeichnet.



GB 2000
4 min, Beta SP, OF

Regie: Simon Ellis
Verleih: Simon Ellis

LITTLE SENEGAL

Der Witwer Alloune ist nach dreißigjähriger Tätigkeit als Angestellter des Museums für die Geschichte der Sklaverei auf der lnsel Goree vor Dakar in den Ruhestand gegangen. Er reist in die USA, auf der Suche seiner afroamerikanischen Familie, den Nachkommen der Familienangehörigen, die vor mehr als 200 Jahren versklavt wurden. In der Hoffnung, dort seine Idealvorstellung einer afrikanischen Familie zu finden. Im New Yorker Stadtteil "Little Senegal" trifft er auf seinen Neffen Hassan und dessen Freundin, die so ganz anders sind als in Allounes Vorstellung. Schmerzlich erfährt er, wie hart es für einen Afrikaner in einer Welt von schwarzen Amerikanern sein kann. Trotzdem forscht er weiter und findet in Ida Robinson eine "Cousine". Sie ist eine verbitterte und verschlossene Frau, die einen Zeitungsstand betreibt und bietet Alloune einen Job. Hartnäckig bemüht er sich um sie und langsam taut Ida auf...



Algerien/Frankreich/Deutschland 2000
98 min, 35mm

Regie: Rachid Bouchareb
Buch: Rachid Bouchareb, Oliver Lorelle
Kamera: Benoit Chamailland, Youcef Sahraoui
Musik: Safy Boutella
Verleih: Alamode
© 2002